Skipnavigation DKB Grund

Springe direkt zu:

Dies könnte Ihr neues Projekt werden

99713 Holzengel | 090/388
Gesamtansicht
Gesamtansicht
Straßenansicht
Straßenansicht
Hofansicht
Hofansicht
Ansicht Wohnhaus
Ansicht Wohnhaus
Mauer am Wohnhaus
Mauer am Wohnhaus
Hausansicht Hauptstraße
Hausansicht Hauptstraße
Teilansicht Grundstück
Teilansicht Grundstück
Anliegerstraße
Anliegerstraße
anliegende Durchfahrtsstraße
anliegende Durchfahrtsstraße
28.300 €Kaufpreis
Haus Typ
3 Zimmer
ca. 140 m2 Wohnfläche
626 m2 Grundstücksfläche
1900 Baujahr
2007 modernisiert
  • Bauernflair mit Haus, Hof und Scheune
  • 3-Seiten-Hof mit Ausbaupotential
  • Hofeinfahrt mit Carport und mehr
Weitere Daten
Haustyp: Haus
Stellplätze: 3
Badezimmer: 1
Energieausweis
Energieeffizienzklasse: G
Energieausweistyp: Energieverbrauchskennwert
Energieträger: Gas
Endenergieverbrauch: 244.00 kWh/(m2a)
A+
0
25
A
B
50
75
C
100
D
125
E
150
F
175
200
G
225
244.00 kWh/(m2a)
Energie­effizienz­klasse G
H
> 250
Kosten
Kaufpreis: 28.300 €
Preis pro m2: 202,14 €
Provision: Provisionsfrei für Ersteiger*innen
Endenergieverbrauch 244.00 kWh/(m2a)
Objektbeschreibung

Das im Ortsteil Holzengel gelegene Einfamilienhaus besteht aus einem Bauerngehöft mit Wohnhaus, Scheune und eingeschossigem Nebengebäude aus dem Baujahr 1900. Teilsanierungen haben in 2007 stattgefunden. Hier wurden beispielsweise das Dach neu gedeckt sowie Kunststofffenster mit Rollläden verbaut.
Im Erdgeschoss befindet sich - jeweils vom Flur aus erreichbar - die Küche, ein großen Wohnraum sowie ein bereits modernisiertes Badezimmer. Das Dachgeschoss besteht aus Flur, 2 Wohnräumen und einer zusätzlichen Dachbodenfläche. Das Objekt ist derzeit unbewohnt und befindet sich in einem schlechten baulichen Zustand. Sie sind handwerklich begabt und möchten diese Herausforderung meistern? Dann fordern Sie das Verkehrswertgutachten an, um weitere Informationen zu erhalten.

Ausstattung
  • Kunststofffenster mit Rollläden im EG
  • Dachdeckung aus 2007
  • saniertes Bad
  • solide Scheune
  • massives Nebengebäude
  • Teilunterkellerung
  • Garage
Lage

Großenehrich mit ca. 2.330 Einwohnern ist eine Landstadt im thüringischen Kyffhäuserkreis. Geografisch liegen die zehn Ortsteile um Großenehrich südlich der Hainleite. Auf dem Stadtgebiet fließt zwischen Bliederstedt und Otterstedt die Helbe sowie an der nördlichen Bebauungsgrenze der Mühlbach. Das Ackerhügelland ist aufgelockert durch Alleen, Streuobstwiesen, Hecken und Feldgehölze. Der Ort ist von größeren Städten wie Sonders- und Mühlhausen sowie im Süden von Bad Langensalza umgeben.
In den angrenzenden Landstädten Greußen, Ebeleben und Schlotheim befinden sich mehrere Einkaufsmöglichkeiten. Im Ort selber befindet sich eine Bäckerei. Hauptsächlich ist Großenehrich jedoch von Wohnhäusern geprägt. Im Ort gibt es einen Bahnhof mit Anschluss an die Regionalbahn, die Großenehrich mit Nordhausen und Erfurt verbindet. Die Bundesstraßen 4, 249 und 84 stellen eine schnelle Verbindung zu den Autobahnen 38, 71 und der 4 her, die zu den größeren Städten Mühlhausen, Nordhausen und Erfurt führen.

Sonstiges

Der Erwerb der benannten Immobilie ist nur im Wege des Mitbietens in der Zwangsversteigerung möglich. Bei dem in den Objektdaten (oben) als Kaufpreis bezeichneten Betrag handelt es sich wegen des Zwangsversteigerungsverfahrens tatsächlich um den Zuschlagswert (und nicht um einen Kaufpreis). Zu welchem Wert tatsächlich ein Zuschlag ergehen wird, ist derzeit ungewiss. Die Grundschuldgläubigerin hat zunächst unverbindlich erklärt, dass sie ab einem Gebot in Höhe des genannten, möglichen Zuschlagswertes den Zuschlag erteilen lassen würde. Welche weiteren Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um tatsächlich den Zuschlag zu erhalten, teilen wir Ihnen auf Anfrage mit.

Alle Angaben in diesem Exposé (Objektbeschreibung, Abmessungen, Preisangaben etc.) beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Die DKB Grund GmbH überprüfte diese Angaben lediglich auf Plausibilität und übernimmt hierfür keine weitergehende Haftung.

Die DKB Grund haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet die DKB Grund nur bei Verletzung wesentlicher Rechte und Pflichten, die sich nach dem Inhalt und Zweck des Maklervertrages ergeben; in diesem Fall ist die Haftung der DKB Grund auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit eine Garantie übernommen wurde. Soweit die Schadensersatzhaftung der DKB Grund gegenüber ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Schadensersatzhaftung ihrer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Vertreter.

Ansprechpartner*in:

Jennifer Zschiegner
Immobilienberaterin

Immobilienanfrage

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.
Anrede*