Skipnavigation DKB Grund

Springe direkt zu:

Kapitalanlage im Dreieck Leipzig, Halle, Bitterfeld

06809 Roitzsch | 080/8069
Teichstraße
Teichstraße
Gartenseite
Gartenseite
Teichstraße
Teichstraße
Thälmannstraße
Thälmannstraße
Treppenhaus Thälmannstraße
Treppenhaus Thälmannstraße
Treppenhaus Teichstraße
Treppenhaus Teichstraße
Treppenhaus Thälmannstraße
Treppenhaus Thälmannstraße
Treppenhaus Teichstraße
Treppenhaus Teichstraße
Keller
Keller
Keller
Keller
650.000 €Kaufpreis
Wohn- und Geschäftshäuser Typ
ca. 836 m2 Wohnfläche
15 Wohneinheiten
935 m2 Grundstücksfläche
1926 Baujahr
50.808 € JNKM (Ist)
12,79-fach Faktor (Ist)
50.808 € JNKM (Soll)
12,79-fach Faktor (Soll)
  • voll vermietet mit Mietsteigerungspotenzial
  • grüne Lage mit guter Infrastruktur
  • große Grünfläche zur individuellen Nutzung
Weitere Daten
Haustyp: Wohn- und Geschäftshäuser
Energieausweis
Energieausweistyp: Energieverbrauchskennwert
Energieträger: Gas
Endenergieverbrauch: 126.30 kWh/(m2a)
A+
0
25
A
B
50
75
C
100
D
125
126.30 kWh/(m2a)
Energie­effizienz­klasse
E
150
F
175
200
G
225
H
> 250
Kosten
Kaufpreis: 650.000 €
Preis pro m2: 777,51 €
Mieteinnahmen pro Monat: 4.234 €
Provision: 5,95 % Käuferprovision (inkl. gesetzl. MwSt.)
Endenergieverbrauch 126.30 kWh/(m2a)
Objektbeschreibung

Die beiden Wohnblöcke wurden ca. 1926 in massiver Bauweise auf einem 935 m² großen Grundstück errichtet. Nach einer Teilsanierung in den Jahren 1997/98 wurden die Häuser weiter saniert und modernisiert.
Über 2 Vollgeschosse und das ausgebaute Dachgeschoss verteilen sich insgesamt 15 Wohneinheiten mit 2- und 3-Zimmerwohnungen. Die Wohnungen überzeugen durch ihre großzügige und praktische Raumaufteilung. Die Bäder sind gefliest und verfügen über eine Badewanne und teilweise über eine Dusche. Ein Treppenhaus ist noch in unsaniertem Zustand. Die Fassaden beider Häuser wurden 2008 saniert und gedämmt. Die Erneuerung der Heizungsanlage einschließlich der Stränge erfolgte in einem Haus erst 2019. Die Durchlauferhitzer in den Wohnungen eines Hauses können sich aktuell als energiesparend herausstellen. 5 Bäder wurden kürzlich erneuert, die anderen Bäder wurden in den 90er Jahren saniert. Beide Häuser sind voll unterkellert. Hier befinden sich die Fahrradräume, die Hausanschlussräume und die Abstellräume der Mieter. Auf dem Grundstück hinter den Häusern steht den Mietern die große Grünfläche zur individuellen Nutzung zur Verfügung.
Die Häuser sind voll vermietet. Das aktuelle Mietniveau liegt in einem Haus durchschnittlich bei 4,91 €/m² und in dem anderen Haus bei 5,21 €/m². Damit liegen die Mieten unter dem Marktniveau und bieten noch Steigerungspotenzial.

Ausstattung
  • Gas-Zentralheizung, eine Heizung 2019 erneuert
  • Warmwasserdurchlauferhitzer in den Wohnungen in einem Haus
  • Thermofenster aus Kunststoff
  • geflieste Bäder mit Wanne
  • Bodenbeläge Laminat und Teppich
  • SAT
  • Anschluss
  • Fahrrad
  • und Mieterkeller
  • gemeinschaftlich nutzbarer Garten
Lage

Roitzsch ist ein Ortsteil der Stadt Sandersdorf-Brehna im Landkreis Anhalt-Bitterfeld in Sachsen-Anhalt. Der Ort hat eine landschaftlich reizvolle Lage und bietet gleichzeitig eine sehr gute Infrastruktur. Das Ortszentrum von Roitzsch mit Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten und Apotheke liegt nur wenige Schritte entfernt. Hier finden Sie auch einen Kindergarten und eine Sekundarschule.
Roitzsch gilt als eine komfortable Wohnregion mit einem lebendigen Dorfleben. Es gibt hier ideale Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung. Über das Volksbad mit Sprungturm und Kinderplanschbecken freuen sich nicht nur die Einwohner.
Der Roitzscher Park wurde nach dem Muster des Wörlitzer Parks angelegt.
Die Städte Leipzig, Halle und Bitterfeld sind über die Autobahnen A9 und A14 sowie die Bundestraßen B 100 und B184 gut zu erreichen. Im Ort liegt der Bahnhof Roitzsch an der Bahnstrecke Berlin–Halle. Die Züge in Richtung Bitterfeld-Wolfen und Halle/Saale fahren tagsüber stündlich von hier ab.

Sonstiges

Alle Angaben in diesem Exposé (Objektbeschreibung, Abmessungen, Preisangaben etc.) beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Die DKB Grund GmbH überprüfte diese Angaben lediglich auf Plausibilität und übernimmt hierfür keine weitergehende Haftung. Die DKB Grund GmbH haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Im Falle einfacher Fahrlässigkeit haftet die DKB Grund GmbH nur bei Verletzung wesentlicher Rechte und Pflichten, die sich nach dem Inhalt und Zweck des Maklervertrages ergeben; in diesem Fall ist die Haftung der DKB Grund GmbH auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Diese Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder soweit eine Garantie übernommen wurde. Soweit die Schadensersatzhaftung der DKB Grund GmbH gegenüber ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für eine persönliche Schadensersatzhaftung ihrer Arbeitnehmer, Mitarbeiter und Vertreter. Der DKB Grund GmbH ist es gestattet, auch für den Verkäufer provisionspflichtig tätig zu werden.

Ansprechpartner*in:

Angela Duda
Immobilienberaterin

Immobilienanfrage

Pflichtfelder sind mit einem Stern (*) markiert.
Anrede*